Herzlich Willkommen!

Der Anfang vom Ende

M. L. Andreasen

 

5.00 

Auf Lager
+

Menge  10+   30+ 
Preise  4.00 €   3.00 € 

Die Zeit Mitte der fünfziger Jahre war für die damaligen treuen Adventisten eine schwere Zeit, denn sie sahen, wie sich eine theologisch-dogmatische Krise für unsere Gemeinschaft anbahnte. Für treue Gläubige unserer Tage wird sie als »Anfang vom Ende« gewertet.

Es gäbe heute keine »Neue Theologie« in der Gemeinde, hätten nicht gewisse Leiter diesen theologischen Samen in den fünfziger Jahren gesät, der starke Wurzeln schlug. Nämlich zu jener Zeit baten gewisse evangelische Protestanten (Dr. W. Martin und Dr. D. G. Barnhouse) leitende Brüder der Generalkonferenz, die Glaubensgrundsätze unserer Gemeinschaft neu zu definieren. Die protestantische Welt forderte von uns theologische Begriffe, die für sie eine annehmbare Form beinhalten.

Viele unserer Zeitgenossen erkennen die Fehler nicht, wodurch die Grundmauern der Gemeinde damals unterhöhlt wurden. Aber die Geschichte ist ein kluger Lehrer.

Originaltitel: "The Beginning of the End"

Paperback
13,5 x 20,5 cm
156
200 g
978-3-933785-24-1